21. Juni - 23. Juni 2019

ElektroRad Fahrtechnikcamp & Festival

vom 6. – 10. Juni 2018

ebike Festival 2016_22
E-Bike Techniktraining

Fahrsicherheit wird im zunehmenden Straßenverkehr immer wichtiger. Die richtige Fahrtechnik hilft dir dabei! ElektroRad schickt euch daher im Sommer auf ein zweitägiges Fahrtechnikcamp in die Kitzbüheler Alpen! Als Einsteiger erlernt ihr die wichtigen Grundkenntnisse für das sichere E-Bike Fahren und als Fortgeschrittene wird an eurer Technik gefeilt. Im Anschluss ans Camp könnt ihr das Gelernte beim E-Bike Festival im wunderschönen Brixental erproben.

Fahrtechniktraining ist für E-Biker wichtig!
E-Bike Fahren macht Spaß! Ihr legt spielend weite Strecken zurück und kommt leicht und genussvoll die Berge hoch. Dabei seid ihr auch noch schneller als mit einem normalen Fahrrad. Damit jede Fahrt zum Genuss wird, braucht es aber auch ein gutes Grundwissen zum Bremsverhalten, zur Grundposition und zur Kurventechnik. Zudem sind E-Bikes schwerer und schieben beim Bremsen mehr, besonders bei steileren Abfahrten. Deshalb braucht es hier gute fahrtechnische Fähigkeiten um sicher und mit Freude wieder zurück ins Tal zu kommen.

Genuss & Testen beim E-Bike Festival in den Kitzbüheler Alpen 2018!
Es erwartet euch eine E-Bike Welt mit zahlreichen Ausstellern und Präsentationen, ein Testparcours, Fahrtechniktrainings (Basic & Trail), Speed Testing Sessions und ein attraktives Bühnenprogramm von ElektroRad. Bei unseren zahlreichen Themen-Genuss-Touren erkundet ihr das wunderschöne Brixental und lasst euch vom atemberaubenden Bergpanorama begeistern und von kulinarischen Schmankerl aus der Region verwöhnen. Von der gemütlichen Frühstückstour, über kulinarische Schmankerltouren, abenteuerlichen E-MTB Touren bis hin zur Extremtour mit Downhill wird alles geboten.
Highlight ist einmal mehr die ElektroRad Nachtschwärmertour am Samstagabend mit Lagerfeuerromantik, Grillerei und LIVE-Musik.

  • ebike Festival 2016_23
    Techniktraining E-Bike
  • ebike Festival 2016_24
    Fahrtechniktraining
  • ebikefestival2015_114
    E-Bike Tour beim Festival
  • ebikefestival_2017-10

Gruppen Basic & Fortgeschrittene

Basic: Ihr erlernt die Grundkenntnisse wie richtiges Bremsverhalten, Grundposition und Kurventechnik in einem sicheren Umfeld mit didaktischen Profis als Trainer.

Fortgeschritten: Euer Trainer vermittelt euch spezielle Techniken zum Befahren von Trails. Es geht um enge Spitzkehren, Überwinden von Hindernissen im Uphill, steile Bergauf-Segmente und sicheres Fahren auf verblockten und wurzeligen Trails.

Ablauf & Unterkunft

Mittwoch, 6. Juni 2018
Selbstanreise ins schöne Brixental im Herzen der Kitzbüheler Alpen nach Brixen im Thale.
Treffpunkt um 19.00 Uhr in der Hotellobby zu einer Begrüßung durch den Tourismusverband und die ElektroRad Redakteure. Anschließend gemeinsames Abendessen.

Donnerstag, 7. Juni 2018
In zwei unterschiedlichen Gruppen (Basic & Fortgeschritten) startet das ganztägige Fahrtechniktraining der BIKEACADEMY, Österreichs erster Mountainbikeschule.

Freitag, 8. Juni 2018
Heute kombiniert ihr effizientes Fahrtechniktraining mit einer E-Bike Tour.
Am Vormittag wird noch fleißig an der eigenen Fahrtechnik gefeilt um am Nachmittag das Gelernte unter Anleitung eures Trainers bei einer E-Bike Tour durchs Brixental zu Erproben.

Samstag, 9. Juni 2018:
Besuch des E-Bike Festivals Kitzbüheler Alpen.
Nutzt die Gelegenheit in der E-Bike Welt viele unterschiedliche Elektrofahrräder nach Herzenslust im Testparcours oder den Speed Testing Sessions auszuprobieren. Eure frisch erworbene Fahrtechnik könnt ihr bei einer der zahlreichen E-Bike Genusstouren erproben. Ein attraktives Rahmenprogramm und das ElektroRad Bühnenprogramm sorgen den ganzen Tag für beste Unterhaltung. Am Abend trifft sich die Gruppe zur gemeinsamen Fahrt bei der ElektroRad Nachtschwärmertour, dem Highlight des Festivals. Bei Lagerfeuerromantik, kleiner Grillerei und LIVE-Musik könnt ihr gemütlich über die vergangenen Tage plaudern.

Sonntag, 10. Juni 2018
Zweiter Tag beim E-Bike Festival zur freien Verfügung.
Selbstabreise.


PENSION CAFÉ KOLLER in Brixen im Thale

Sommer3

Unterbringung in gemütlichen Zimmern mit Dusche/WC und Kabel-TV. Kostenloses W-Lan verfügbar.

Unser Café Pension Koller liegt ruhig und doch zentral im Herzen des idyllischen Tiroler Ortes Brixen im Thale. Zwischen Wildem Kaiser und den sanften Grasbergen der Kitzbüheler Alpen, im malerischen Herzen des Brixentals, nur 10 Autominuten entfernt vom mondänen Kitzbühel.

Inkludierte Hotel Leistung:
- 4 x Übernachtung
- Reichhaltiges Frühstücksbuffet
- 3-Gang Abendmenü
- Einstellplätze für E-Bikes stellt die Unterkunft zur Verfügung!

Packagepreis & Buchung

PACKAGEPREIS

Packageleistungen im Programm inkludiert:
- Unterkünfte inkl. Halbpension
- 2 Tage Fahrtechniktraining inkl. Halbtagestour
- 2 Tage Besuch beim E-Bike Festival (Genusstouren, Fahrtechniktrainings, etc. können vor Ort gebucht werden oder vorab online)
- Teilnahme an der ElektroRad Nachtschwärmer Tour am Samstagabend
- Tourenkarte
- Einstellplätze für E-Bikes stellt die Unterkunft zur Verfügung!
- Überraschungs-Goodiebag

Package Preis pro Person im Doppelzimmer: EUR 645,-
Einzelzimmerzuschlag: EUR 40,-

Zubuchbar: E-Bike vor Ort variiert je nach Typ
(E-Bike Tiefeinsteiger ca. EUR 25,-/pro Tag und E-MTB ca. EUR 35,-/Tag)

Folgende Leistungen sind NICHT im Reisepreis enthalten:
- An- und Rückreise
- Verpflegung untertags
- Versicherungen
- E-Bike Miete

Gruppengröße: je max. 8 Personen

BUCHUNG

Dieses Package (Unterkunft & Rahmenprogramm) wird von den Teilnehmern individuell und nur über das Incoming-Reisebüro des Tourismusverbandes Kitzbüheler Alpen-Brixental gebucht.

Kontakt Buchung:
Christine Belmer
Kitzbüheler Alpen - Brixental INCOMING
Schulgasse 2
6363 Westendorf
Tel. +43 (0) 57507 2330
Mail:c.belmer@kitzbuehel-alpen.com

Zahlungsbedingungen:
50% des Gesamtbetrages werden fällig bis 30 Tage vor Anreise, Restbetrag bis spätestens Anreisetag.

Stornobedingungen:
Bis 6 Wochen vor Anreise kostenlos
6 Wochen bis 1 Woche vor Anreise 70% des Gesamtbetrages
In der letzten Woche und NO Show 90% des Gesamtbetrages